[Fast Lane 2015]

 

Zurück zur Auswahl

 

Am 22. Februar 2015 stoppt die WWE auf der „Road To Wrestlemania“ bei Fast Lane

 

Jetzt startet die Kickoff Show mit Renee Young, Booker T, Corey Graves und Byron Saxton

 

Das Video von Sheamus´Rückkehr wird eingeblendet.

 

Miz TV startet mit Gast: Paul Heyman

 

Miz beschimpft wieder Damien Mizdow. Er soll sich in die Ringecke sitzen, was er auch befolgt. The Miz begrüßt Paul Heyman und beginnt das Interview.

 

Der offizielle PPV beginnt.mit dem

 

Six Man Tag Team Match

 

Dolph Ziggler, Erick Rowan & Ryback vs. Seth Rollins, Big Show & Kane

 

Erick Rowan wird von Big Show ordentlich abgefertigt. Kane und Rollins warten in der Ringecke. N ach einiger Zeit sind Ryback und Rollins im Ring und beide fertigen sich ordentlich ab. WOW ist das ein Eröffungsmatch! Beide Teams wechseln. Ziggler vs Kane. Big Show setzte von außerhalb seinen Faustschlag gegen Ziggler an und Kane kann das Cover bis 3 durchziehen.

 

Sieger: Seth Rollins, Big Show und Kane

 

Randy Orton kommt in die Halle und zeigt seinen RKO an Rollins, Show und Kane.

 

Rollins rennt aus der Halle und Randy lässt sich von der Crowd feiern.

 

„The american Dream“ Dusty Rhodes ist backstage mit Goldust zu sehen.

 

Weiter geht es mit dem

 

Singles Match

 

Goldust vs. Stardust

 

Hier geht es gleich zur Sache unter den Brüdern. Dusty Rhodes schaut sich das Match zwischen seinen Söhnen auf einem TV backstage an und kann es nicht glauben, das die Familie so zerstritten ist. Jetzt kommt Stardust ins Match und bearbeitet seinen Bruder mit einem „Cross Rhodes“ doch Goldust kontert diesen in ein Cover gegen Stardust, welches bis 3 durchgeht.

 

Sieger: Goldust

 

Goldust und Dusty treffen auf Cody (Stardust) backstage aufeinander und es gibt eine Auseinandersetzung zwischen den 3.

 

Es folgt das erste Titelmatch

 

WWE Tag Team Championship

 

The Usos (c) vs. Cesaro & Tyson Kidd (TITELWECHSEL!!!)

 

Hier geht es auch gut zur Sache. Beide Teams bearbeiten sich ohne Gnade. Doch Ceasro und Tyson Kidd können das Mtach für sich entscheiden.

 

Sieger und NEUE TAG TEAM CHAMPIONS: Ceasro und Tyson Kidd

 

Triple H betritt die Halle und wir kommen zum „Gespräch“ von HHH und Sting

 

Sting betritt den Ring ohne eine Miene zu verziehen.

 

Hunter bietet Sting ein Geschäft an. Sting könnte sein „Vermächtnis“ wiederbekommen und in der WWE etwas bewirken. Er könnte in die HOF kommen und auch bei DVDs würde er rauskommen. Oder es wird auf die harte Tour geklärt. Letzteres nimmt Sting an und Hunter bearbeitet Sting. HHH holt seinen Sledgehammer raus doch auch Sting holt seinen Baseballschläger raus und zeigt auf das WM 31-Logo. Sting will ein Match gegen HHH bei WM 31 und schlägt Hunter mit dem Baseballschläger in den Magen. Und jaaaaa da kommt der Scorpion Deathlock gegen Hunter. WOW!!!!!

 

Es geht weiter mit den Diven <3

 

WWE Divas Championship Match

 

Nikki Bella (c) vs. Paige

 

Beide zeigen schönes Frauen-Wrestling. Nikki kann dieses Match aber für sich entscheiden

 

Siegerin und weiterhin Divas Championesse: Nikki Bella

 

Jetzt wird es „verrückt“

 

WWE Intercontinental Championship

 

Bad News Barrett (c) vs. Dean Ambrose

 

Der Lunatic Frindge und BNB gehen wild und verrückt aufeinander los. Wade Barrett kann Dean Ambrose einige Minuten lang bearbeiten. Doch Ambrose zeigt seinen  Tornado DDT vom Ringseil und Ambrose pusht sich auf und bearbeitet BNB weiter. Wings of Change von Ambrose. WOW was für ein Match!!! Ambrose hat leider nicht aufgepasst und in der Ringecke auf BNB eingeschlagen. Der Ref zählte bis 4 und disqualifizierte Ambrose. Doch Ambrose holt stiehlt den Gürtel von Barrett und zeigte noch seinen Dirty Deeds.

 

Sieger via DQ und weiterhin IC Champion: Bad News Barrett

 

Wir hören die Druiden des Undertakers

 

Es wird ein Sarg in die Halle gebracht. Doch nein es ist nicht der Taker sondern Bray Wyatt, der aus dem Sarg aufsteht.

 

Wyatt möchte bei Wrestlemania 31 ein Match gegen den Taker.

 

Jetzt geht es um das

 

US Championship Match

 

Rusev (c) vs. John Cena

 

Rusev bearbeitet Cena ohne Ende und Cena kann nicht richtig ins Match kommen. Rusev kann einige Cover gegen John Cena zeigen und setzt ihn damit auch mächtig unter Druck. Doch Cena dreht das Match um und zeigt seinen STF gegen Rusev. Doch der kommt raus und zeigt den Alabama Slam und das Cover 1-2-Kickout. Cena zeigt seinen Aditude Adjustment und das Cover. Doch Rusev kann sich mit letzter Kraft befreien. Rusev nimmt Cena in den Acculate doch Cena gibt nicht auf. Allerdings entgehen ihm die Kräfte. Cena versucht rauszukommen und Lana lenkt den Referee ab. Rusev tritt Cena mit dem Thrustkick und nimmt Cena wieder in den Acculate. Cena wird ohnmächtig und somit kann Rusev das Match für sich entscheiden.

 

Sieger und weiterhin US Champion: Rusev

 

Das letzte Match ist das

 

Singles Match

Der Sieger dieses Matches trifft bei Wrestlemania 31 auf den WWE World Heavyweight Champion Brock Lesnar

 

Roman Reigns vs Daniel Bryan

 

Die Halle bebt. YES YES YES YES!!!!!!!

 

Daniel hat zuerst Probleme sich gegen einen Roman Reigns durchzusetzen. Doch nach einigen Minuten bekommt er mit einigen Kicks Reigns zu Boden. Doch Reigns zeigt einen Clothesline und kommt so wieder ins Match. Es soll der Superman Punch gegen Bryan kommen dann aber kam von D Bry einen Tritt in den Magen von Reigns. Reigns krampft sich vor Schmerzen in der Ringecke doch D Bry bearbeitet Roman Reigns ohne Ende. Reigns kann sich aber aus den Angriffen von Daniel Bryan befreien und will einen Superplex ansetzen. Doch der Move geht daneben. Superside Suplex von Bryan an Reigns. Es folgt der Yes-Lock an Roman Reigns. Reigns kann sich in die Ringseile retten. Beide Kontrahenten sind total angeschlagen aber von Aufgabe keine Spur. Was für ein HAMMERMATCH!!!! Wir sehen richtig geile Moves sowie Cover von beiden Gegnern, die sich wirklich aber auch WIRKLICH REIN GARNICHTS schenken. Wir sehen Schläge und Tritte von Dbry gegen Reigns. Dann folgt der Yes-Lock. Doch Reigns kennt keine Aufgabe und kommt raus. Dann prügelt er auf Daniel ein und zeigt die Sitdown Powerbomb. Beide werden angezählt vom Referee. Doch Reigns entscheidet dieses Match für sich durch seinen Spear gegen Daniel Bryan.

 

Sieger in diesem Match und das Match um den WWE World Heavyweight Championship bekommt: Roman Reigns

 

Beide stehen im Ring und geben sich die Hand. Daniel respektiert den Sieg von Reigns

 

Mit einem angeschlagenen Roman Reigns geht Fastlane off Air und wir freuen uns in 5 Wochen auf die Wrestlemania 31!!!!