[Hell In A Cell 2013]

 

Zurück zur Auswahl

 

WWE

HELL IN A CELL 2013

Live aus Miami / Florida

steht vor der Tür und wir feiern ein Comeback eines Superstars

 

Hier die aktuelle Matchcard

 

Kickoff Show

 

Die Show beginnt.mit Dolph Ziggler, Renee Young, Big E Langston, Josh Methews und R Truth.

Vickie und Miz sind backstage und er fragt nach einem Match, welches er nicht bekommt. „Dann wird´s halt ein Kampf!“ meint er und geht.

Jetzt sehen wir den Shield mit Josh Methews backstage. Big E möchte ein Match gegen den Shield haben, da seins ja gecancelt wurde.

 

Wir sehen das Ersatzmatch

 

Abgeändertes Match da Curtis Axel verletzt ist

Kofi Kingston vs. Damien Sandow

 

Wir sehen High Flying Action von Kofi. Doch das Match wird vom HIAC Trailer unterbrochen. Rey Mysterio hat am spanischen K-Pult platzgenommen.

Full Nelson Slam von Sandow. Cover 1-2-3.

 

Sieger: Damien Sandow

 

Der offizielle PPV beginnt:

 

Wir sehen das erste Match

 

WWE Tag Team Championship – Triple Threat Tag Team Match

Cody Rhodes & Goldust (c) vs.The Shield (Roman Reigns & Seth Rollins) vs. The Usos

 

Wir sehen ein richtig gutes Match aller Teams. Moonsault von Cody an Seth Rollins. Cover 1-2-Kickout. Die Usos zeigen ihr wrestlerisches Können. Klasse! Cody zeigt mit Seth Rollins einen Superplex nach draußen auf die anderen. WOW! Die Rhodes Brüder können den Titel verteidigen.

 

Sieger: Die Rhodes Brüder

 

Awesooome! The Miz betritt die Halle. Er will ein Match gegen Bray Wyatt haben. Rowan und Harper stehen nach der Promo von Bray Wyatt hinter The Miz im Ring und bearbeiten The Miz. KANE kommt in die Halle und geht auf die Wyatt´s los. Kane verpasst einen Chokeslam an The Miz. Hat Kane die Seiten gewechselt?

 

Fandango kommt in die Halle.

 

Wir sehen ein

 

Mixed Tag Team Match

Fandango & Summer Rae vs. The Great Khali & Natalya

 

Wer kann sich durchsetzen? Fandango schickt Summer Rae in den Ring. Sofort kommt Nattie rein und wir sehen die leckeren Diven. Sharpshooteransatz von Nattie doch Summer Rae befreit sich und zeigt den Einroller. Cover 1-2-3.

 

Sieger: Fandango & Summer Rae

 

Wir sehen ein

 

US Championship Match

 

Dean Ambrose (c) vs. Big E Langston

 

WOW! Langston bearbeitet Ambrose ohne Ende. Bearhug von Langston an Ambrose. Langston gibt alles gegen Ambrose. Big Splash von Big E und Cover. 1-2-Kickout. Ein hammergeiles Match. Durch das Auszählen von Dean Ambrose konnte Big E Langston das Match für sich entscheiden. Doch es kam noch das Big Ending.

 

Sieger: Big E Langston

 

Der Käfig senkt sich und wir sehen das erste HIAC Match des Abends

 

Hell In A Cell – Handicap Match

CM Punk vs. Ryback & Paul Heyman

 

It´s clobbering Time!

 

Punk und Ryback kommen rein. Heyman lässt sich mit einer Hebebühne reinfahren und steht dann auf dem Dach des Käfigs.

Heyman sucks! – Rufe sind aus dem WWE Universum zu hören. Ryback bearbeitet Punk mit einem Kendo-Stick. Punk sieht fertig aus. Ryback hat die Oberhand in diesem Match. Shellshock, doch Punk kommt raus. Jetzt kommt ein Tisch zum Einsatz. Der Tisch liegt auf der Seite und Ryback hievt Punk hoch und bringt ihn mit der „12“ genau auf die Tischkante. AUA! Jeder Mann weiß bescheid! Doch Punk erholt sich und zeigt einen Elbow Drop an Ryback. GTS von Punk. Cover von Punk an Ryback. 1-2-3

 

Sieger: CM Punk

 

Punk klettert rauf und es gibt Schläge mit dem Kendo-Stick. GTS auf dem Käfigdach. Leider geht es nicht nach unten.

 

Das nächste Match steht an:

 

Tag Team Match
The Real Americans vs. Los Matadores

 

OLÈ OLÈ!

 

Die Los Matadores kommen mit El Torito in die Halle.

 

Nach einigen Minuten zeigt Antonio seinen Cesaro Swing gegen einen der LM´s. Patriot Act von Swagger.

 

Diego und Fernando können das Match für sich entscheiden.

 

Das nächste Match lautet:

 

World Heavyweight Championship

Alberto Del Rio (c) vs. John Cena (TITELWECHSEL)

 

Del Rio kommt in den Ring und.........Da isser! ------ JOHN CENA!!!!!

 

Beide bearbeiten sich sehr gut. Ist Cena wieder richtig 100% fit? Momentan gibt Cena noch nicht alles. Cena hält seinen linken Arm. Shoulderblog von Cena, dann das „You can´t see me”. Doch Del Rio kontert mit dem Backstepper. Tornado Suplex von Cena gefolgt vom Cover. 1-2-Kickout von Berti. WOW ein geiles Match! Crossbody und Cover von Cena. 1-2-Kickout. STF!!!!! Muß Alberto aufgeben? Neiiiiin! Er kommt in die Seile. Cross Armbreaker an den verletzten Arm von Cena. Cena kommt raus.

 

John Cena kann das Match mit dem Aditude Adjustment für sich entscheiden. Jetzt kann Cena seine 14fache Meisterschaft feiern.

 

Und wieder gibt es lecker Diven-Wrestling.

 

WWE Divas Championship

AJ Lee (c) vs. Brie Bella

 

Diven sehen wir doch alle gerne, oder? Beide schenken sich nichts. Kann AJ den Titel weiter halten? Ja, AJ kann den Titel verteidigen

 

Siegerin: AJ Lee

 

Das große Finale steht an:

 

Greift The Big Show in dieses Match ein?

 

Hell In A Cell Match for the vacant WWE Championship
Special Guest Referee: Shawn Michaels
Randy Orton vs. Daniel Bryan

 

Der Sonder-Ringrichter betritt die Halle. Randy Orton folgt und dann kocht der Kessel. YES YES YES YES YES!!! D-Bry betritt den Ring. Natürlich darf der COO Triple H auch nicht fehlen. Er bringt den vakanten Gürtel zum Ring.

 

Der Käfig senkt sich zum 2. Mal und Orton sowie Bryan gehen aufeinander los. Die Viper versprüht ordentlich ihr Gift und bearbeitet D-Bry mit der Ringtreppe. Doch Bryan kann sich nach einigen Minuten mit dem Running Dropkick durchsetzen. Jetzt zeigt Bryan drei Topis doch der letzte geht gegen das Stahlgeflecht. Backbreaker gegen Bryan. HBK richtet dieses Match bis jetzt fair. Powerbomb von Ringseil von Bryan gegen Orton. Beide sind angeschlagen. Es folgt ein Schlagabtausch mit YES und No – Rufen aus dem Publikum. Die Halle kocht ohne Ende. Diving Headbutt gegen Randy Orton und das Cover 1-2-Kickout. Orton kommt raus. Bryan haut Orton immer wieder gegen den Käfigstahl. Jetzt kommt ein Stuhl zum Einsatz gegen Randy Orton. Bryan schlägt ohne Ende auf Orton ein. Jetzt darf auch Bryan ein paar Stuhlschläge einstecken. HBK wird von HHH abgelenkt. DDT von Orton und der geht durch. Bryan ist total angeschlagen. Daniel Bryan schubst Randy Orton gegen den Heartbreak Kid. Shawn Michaels wird ohnmächtig. Hunter öffnet den Käfig. Randy Orton  kann das Match aber nach einigen Minuten für sich entscheiden, weil Bryan eine Sweet Chin Music abbekommen hat.

 

Sieger und neuer WWE Champion: Randy Orton

 

 

Mit einem entäuschtem Daniel Bryan und einem lachendem HHH geht der diesjährige Hell In A Cell Pay Per View „Off Air“