[Hell In A Cell 2015]

 

Zurück zur Auswahl

 

Hell In A Cell 2015

 

Live aus dem Staples Center in Los Angeles, California

 

(In der Nacht v. 25.10. auf den 26.10.)

 

Matchcard

 

Die Kickoff Show startet wie immer mit dem Roundtable und den Kommentatoren Renee Young, Booker T, Byron Saxton und Corey Graves

 

 

 

Wir starten mit dem

 

Six Man Tag Team Match – Kickoff Show

 

Dolph Ziggler & Cesaro & Neville vs. King Barrett & Sheamus & Rusev

 

Cesaro haut alle um. Dieses Match ist wirklich sehenswert! Der Landvogt räumt ordentlich auf. Dolph Ziggler & Cesaro & Neville können dieses hervorragende Match für sich entscheiden.

 

Der offizielle Pay Per View startet mit dem Match

 

WWE US Championship

(US Open Challenge)

 

John Cena (c) vs. Alberto Del Rio (TITELWECHSEL)

 

Zeb Colter kommt mit seinem Rollator raus und hält eine Promo ab. Cenas Gegner ist kein geringerer als El Patron – Alberto Del Rio.

 

Alberto Del Rio kann dieses Match für sich entscheiden und sich den Gürtel holen.

 

Sieger und somit neuer US Champion: Alberrrrrtooooooo Del Rrrrriiiiooooooo!!!!!!

 

 

Der Käfig senkt sich zum ersten Mal

 

Das erste Hell In A Cell  ist das

 

Hell In A Cell Match

 

Roman Reings vs. Bray Wyatt

 

Bray Wyatt bearbeitet Reigns und hat momentan die Oberhand in diesem geilen Match. Nach ein paar Minuten kommt auch Reigns ins Match und bearbeitet Wyatt mit 2 Kendo Sticks.  Er baut 2 Tische auf und richtet sich alles zurecht. Doch Bray hämmert Reigns durch den ersten Tisch. Dann darf auch Bray Wyatt durch einen Tisch. Reigns hat ihn mit einer Powerbomb durchgehämmert. Dieses Match ist schon richtig spannend. Beide haben einen sehr großen Kampfgeist. Spear von Roman Reigns gefolgt vom Cover bis 3

 

Sieger: Roman Reigns

 

Als nächstes Match sehen wir

 

WWE Tag Team Championship

 

The New Day (c) vs. The Dudley Boyz

 

Xavier Woods ist nicht mit dabei aber auch zu zweit zeigen TND ihr ganzes Können. Doch auch die Dudleyz zeigen richtig geiles Wrestling. Im Eddie Guerrero Style wirft Kofi Kingston Bubba Ray die kaputte Posaune zu und legt sich auf den Boden. Der Ref denkt, er hätte zugeschlagen und bringt die Posaune aus dem Ring. Doch Big E bringt sie wieder rein und kann mit der Posaune zuschlagen und Kofi kann durch das Cover das Match für The New Day entscheiden.

 

Sieger und Titelverteidigung The New Day

 

Jetzt gibt es lecker Diven Wrestling

 

WWE Divas Championship

 

Charlotte (c) vs. Nikki Bella

 

 

Ein klasse Match! Charlotte und Nikki geben alles. Nikki Bella muss aber abklopfen da Charlotte den Figure 8 angesetzt hat.

 

Siegerin und Titelverteidigung: Charlotte

 

Becky und Paige kommen in die Halle und feiern mit Charlotte. Sind Team PCB wieder vereint?

 

Jetzt sehen wir das Match um die

 

WWE World Heavyweight Championship

(Stipulation: Wenn „Demon Kane“ dieses Match verliert, wird „Corporate Kane“ von seinen Diensten als Director of Operations entbunden)

 

Seth Rollins (c) vs. Demon Kane

 

Jetzt wird´s brutal! Das große rote Monster hämmert Rollins aus den Ring und gegen das Kommentatorenpult. Kane bearbeitet Rollins ohne Gnade. Chokeslam von Kane an Seth Rollins und Cover 1-2-Kickout. Kane räumt das K – Pult ab doch Rollins zeigt eine Powerbomb gegen Kane. Rollins zeigt den Pedigree und das Cover bis 3.

 

Sieger und Titelverteidigung: Seth Rollins

 

Somit ist auch Corporate Kane seinen Job los.

 

 

Zum „Runterkommen“ gibt es jetzt das Match um die

 

WWE Intercontinental Championship

 

Kevin Owens (c) vs. Ryback

 

IT´S FEEDING TIME!!!!!! Die Powerpakete sind im Ring und lassen Taten sprechen. WOW! Das bebt bis hier nach Germany! Hammer!!!!

 

Kevin Owens kann durch seine Popup Powerbomp an Ryback und das Cover bis 3 das Match für sich entscheiden

 

 

Sieger und Titelverteidigung: Kevin Owens

 

Wir kommen zum Maiiiiiiiiiiiiin Event!

 

Hell In A Cell Match

 

The Undertaker vs. Brock Lesnar

 

Der Käfig senkt sich ein zweites Mal. Und Lesnar sowie der Taker kommen zum Ring. Wenn Blicke töten könnten! Beide Kontrahenten fangen erstmal langsam an. Mal sehen, ob der Käfig heil bleibt – Ich glaube es nicht!  Lesnar hat schon eine Platzwunde am Kopf. Auch der Taker hat sich eine Kopfplatzwunde zugezogen. F5 und Cover bis 2 von Lesnar. Lesnar hat sich die Ringtreppe geholt und haut das Teil auf den Ringboden sodass ein Loch entsteht. Nach einigen Minuten kann der Taker bei Lesnar den Hells Gate ansetzen doch Lesnar kommt raus. Lesnar reißt die Ringmatte weiter auf und will den Taker auf das Holz hämmern. Doch das geht daneben. Stattdessen setzt der Undertaker den Chokeslam an und hämmer Lesnar auf das harte Holz. Es folgt der Tombstone Piledriver auf das bloße Holz. Beide Kontrahenten sind völlig platt. Lesnar setzt seinen F5 gegen den Taker an und hämmert ihn auf den Boden. Das Cover geht durch bis 3.

 

Sieger in diesem Match: Brock Lesnar

 

Bray Wyatt kommt in die Halle. Der Taker ist umzingelt von der Wyatt Family und wird verprügelt. Die Wyatts nehmen den Taker mit und gehen aus der Halle.

 

Somit endet die diesjährige Ausgabe von Hell In A Cell.