[No Mercy 2017]

 

Zurck zur Auswahl

 

WWE No Mercy

 

Live am 24.09.2017

Aus dem Staples Center in L.A./Kalifornien

 

 

Wie immer startet die Kickoff Show mit dem bekannten Roundtable.

 

Singles Match

Elias vs. Apollo Crews

 

Für ein Kickoff Match haben beide gutes Wrestling gezeigt.

 

 

Weiter geht es in der

Main Show

 

Mit dem

 

Intercontinental Championship

The Miz (w/ Maryse & The Miztourage) (c) vs. Jason Jordan

 

geht es los.

 

Wer macht den Save und kann dieses Match gewinnen? Beide zeigen ein tolles  Eröffnungsmatch. Crossface von JJ an The Miz. Klopft The Miz ab? Nein!  Er kann sich in die Seile retten. Ein wirklich tolles Eröffnungsmatch!  Bo Dallas versucht einzugreifen, wird von Jason Jordan aber daran  gehindert. Auch der Ref kümmert sich um Dallas, was aber dann Jason  Jordan zum Verhängnis wurde. The Miz kann sein Skull Crushing Finale  zeigen gefolgt vom Cover bis 3.

 

Das 2 Match ist das

 

Singles Match

Finn Bálor vs. Bray Wyatt

 

Bálor oder Wyatt! Noch vor dem Ringgong attackiert Bray Wyatt Finn Bálor ohne Gnade. Bálor hält sich den Bauch und hat wohl sehr starke Schmerzen und wird von den Offiziellen backstage gebracht. Vor der Bühne ist die Wut  von Bálor aber so groß, das er zurück geht und fightet. Nach dem  Ringgong geht es auch los. Doch Bray bearbeitet Finn Bálor und im Ring  hält er sich wieder die Rippen. Nach dem Coup de Grace von Bálor an Bray Wyatt war das Match aber für den Verschlinger der Welten gelaufen.

 

Wir kommen zum

 

RAW Tag Team Championship
Seth Rollins & Dean Ambrose (c) vs. Cesaro & Sheamus

 

Auch hier sehen wir ein hervorragendes Match von beiden Teams. Cesaro  verliert bei diesem Kampf sogar 1-2 Zähne und fängt tierisch an zu  bluten. Topi von Ambrose an Sheamus und Cesaro. „This is awesome“ Chants vom WWE Universum sind zu hören und es stimmt auch. White Noise von  Sheamus und die Powerbomb von Cesaro an Ambrose und der Lunatic Frindge  kommt raus. WAHNSINN! Dirty Deeds von Ambrose an Sheamus gefolgt vom  Cover bis 3. Ein unfassbares Match sagt Carsten Schäfer “ Und erhat  sowas von recht.

 

Ladies Action x5;-)

 

Fatal 5-Way Match
RAW Women™s Championship
Alexa Bliss (c) vs. Sasha Banks vs. Bayley vs. Nia Jax vs. Emma

 

Alexa Bliss kann ihren Titel verteidigen.

 

Wir kommen zum

 

Singles Match
John Cena
vs. Roman Reigns

 

The Big Dog gegen den Cenation-Anführer “ Erstmal gibt es nur ein  „Beschnuppern“. Leider passiert auch nach ein paar Minuten nicht sehr  viel, was dem Pay Per View leider ein paar Minuspunkte verleiht. Mal  sehen, welches Match oder welche Situation, das wieder gutmachen wird!  Das erste Pult darf dank des Spears vom Big Dog an Cena dran glauben.  Und es ist natürlich das spanische Pult. Cena liegt total geschwächt am  Boden. Er wird zurück in den Ring gebracht und Reigns versucht Cena zu  Covern 1-2-Kickout. Spear von Reigns an Cena, Cover 1-2-3.

 

Wir kommen zum

 

WWE Cruiserweight Championship
Neville (c) vs. Enzo Amore (Titelwechsel)

 

Dieses Match gewinnt Enzo Amore und er ist somit neuer WWE Cruiserweight Champion.

 

 

Nun kommen wir zum MAIN EVENT

 

WWE Universal Championship
Brock Lesnar (c) (w/ Paul Heyman) vs. Braun Strowman

 

Jetzt wird es brutal, denke ich! Dieses Match muss jetzt die letzten beiden  Matches wieder gutmachen. Was für ein dominierendes Monster! Braun  Strowman hat Lesnar völlig unter Kontrolle. Doch nach einigen Minuten  kann Lesnar einen Aufgabegriff an Strowman ansetzen, doch der befreit  sich. Ein Suplex folgt nach dem anderen von Lesnar. Kann Strowman  nochmal ins Match kommen? Lesnar kann durch den F5 seinen Titel  verteidigen.

 

 

Mi einem am Boden liegendem Braun Strowman geht „No Mercy“ off air.