[Payback 2014]

 

Zurück zur Auswahl

 

Leider gibt es wieder nur die Pre-Show ohne dem

 

 

“Hair vs. Mask” Kickoff-Show – Match

 

Hornswoggle vs. El Torito

 

Schade!

 

In der offiziellen Show wurde bekannt, das El Torito gewonnen hat und Hornswoggle somit seine Haarpracht abrasiert bekam.

 

Die offizielle Show beginnt!

 

Es geht los mit dem

 

US Championship Match

 

Sheamus (c) vs. Cesaro

 

Paul Heyman kommt in die Halle und stellt sich vor. Er möchte für einen Heyman Guy sprechen und die CM Punk Chants schallen durch die Halle. Dann kommt Cesaro in die Halle. Im Match wird Cesaro mit 2 Schlagsalven bearbeitet. Bei der 3. kann Cesaro sich befreien. Beide schenken sich nichts. Neutralizer von Ceasro. Cover 1-2-KO von Sheamus. Ein Hammer-Eröffnungsmatch! Jetzt gibt es den Cesaro Swing. 21 Runden. Doch Sheamus rollt Cesaro ein und covert ihn. 1-2-3!

 

Sieger und weiterhin Champion: Sheamus

 

Wir sehen als nächstes

 

Tag Team Match

 

The Brotherhood (Cody Rhodes & Goldust) vs. Rybaxel (Ryback & Curtis Axel)

 

Auch hier sehen wir schöne Wrestling-Action. Beide Teams geben wirklich alles. Cross Rhodes von Cody gefolgt vom Cover an Ryback. 1-2-Kickout. Shell Shock von Ryabck an Rhodes und Cover 1-2-3.

 

Sieger in diesem Match: Rybaxel

 

Rhodes nimmt ein Mikro und meint zu Goldust: „Du brauchst einen besseren Tag Team Partner als mich!“. Schließlich verlässt er die Halle und Goldust schaut ganz verdrosselt rein.

 

Es geht weiter mit

 

 

Singles Match

 

Alexander Rusev vs. Big E

 

Big E bearbeitet Rusev ohne Ende und zeigt einen Topi an dem Bulgaren. Doch Rusev puscht sich auf und zeigt den Accolate. Big E muß aufgeben.

 

Sieger: Alexander Rusev

 

Backstage sind Daniel Bryan und Brie Bella zu sehen.

 

Es geht weiter mit dem Match zwischen

 

Kofi Kingston vs. Bo Dallas (DRAW)

 

Nach dem Ringgong kommt Kane in die Halle. Kofi geht auf Kane los. Das reguläre Match ist natürlich abgeläutet. Das große rote Monster bearbeitet Kofi Kingston und geht wieder aus dem Ring. Bo nimmt sich ein Mikro und hält seine Promo ab.

 

Jetzt kommen wir zum

 

Intercontinental Championship Match

 

Bad News Barrett (c) vs. RVD

 

Bad News Barrett sowie RVD Chants hören wir vom WWE Universum aus der Halle. Beide bearbeiten sich gnadenlos. Winds of Change von Barrett, Cover 1-2-KO. RVD kommt raus. Springboard DDT von RVD an BNB. Cover 1-2-KO. Es folgt der Bullhammer Elbow von BNB gegen RVD gefolgt vom Cover bis 3.

 

Sieger und weiterhin Champion: BNB

 

Stephanie Mc Mahon kommt in die Halle und bittet Daniel Bryan, den WWE World Heavyweight Title abzugeben. Wenn er es nicht macht, wird Brie Bella gefeuert. Doch soweit kommt es nicht – Brie Bella quittiert selbst und ohrfeigt Stephanie.

 

 

Es folgt das

 

Last Man Standing Match

 

John Cena vs. Bray Wyatt

 

Jetzt wird es hart! Chicago – We´re here!

Ein Lichtermeer von Handylichtern gehen an als die Wyatts reinkommen. Cena kommt rein und ein paar Minuten später folgen die Usos.

 

WOW! Was für ein Match! Beide geben ihr Bestes. John Cena ist nach ein paar Minuten auf Betriebstemparatur. Es geht ziemlich ab. Aditude Adjustment von Cena an Bray und der Ref. zählt bis 7. Dann greifen Harper und Rowan ein. Bray holt sich einen Stuhl und schlägt Cena in den Magen. Doch Cena kommt wieder zu sich und bringt Bray Wyatt zu Boden. Cena bearbeitet Wyatt mit dem Stuhl und baut noch zusätzlich einen Tisch aus. Doch Wyatt kontert und brettert Cena durch den Tisch. Der Referee zählt bis 8. Bray holt die Ringtreppe in den Ring, stellt sich drauf und dirigiert das Publikum: He´s got the whole world.........

 

Doch Cena ist wieder da und haut Bray die Treppe über. Bray Wyatt blutet am rechten Ellenbogen. AA von Cena und der Ref. zählt. Doch Rowan und Harper helfen ihrem Boss. Es geht in diesem Match richtig zur Sache. Es geht am Pyrotechnik Pult weiter. AA durch ein Equipment Set und Cena lässt noch ein Flight Case auf Bray Wyatt fallen. Der Referee zählt bis 10 durch. DIESES MATCH SCHREIBT WRESTLING-GESCHICHTE!

 

Sieger: John Cena

 

 

Wir kommen zu den Diven

 

Divas Championship

 

Paige (c) vs. Alicia Fox

 

Paige gewinnt dieses Match mit ihrem Aufgabegriff

 

Das letzte Match steht an

 

No Holds Barred Elimination Match
(6 Man Tag Team)

The Shield vs. Evolution

 

Dieses Match hat es auch in sich. Alle Superstars sind außerhalb des Ringes und gehen aufeinander los.

 

Eliminiert wurden:

 

Batista

Randy Orton

HHH

 

Siegerteam in diesem Match: The SHIELD

 

 

Mit einem völlig fertigen Shield geht Payback 2014 off air!