[Royal Rumble 2013]

 

Zurück zur Auswahl

Royal Rumble 2013 (27.01.2013)

 

Live-Bericht

 

 

 

In der Pre-Show (welche wir hier in Deutschland leider nicht im Livestream sehen können) kommt es zu folgendem Match:

 

US Championship Match

 

Antonio Cesaro (c) vs. The Miz

 

Cesaro gewinnt gegen The Miz via Neutralizer

 

 

*******************************************************************

 

 

Das Feuerwerk beginnt

 

Es beginnt mit dem Match

 

World Heavyweight Championship (Last Man Standing)

 

Alberto Del Rio(c) vs. The Big Show

 

Bevor Del Rio mit Ricardo die Halle betritt, treffen beide auf Bret Hart, der den beiden „Alles Gute“ wünscht und schenkt Ricardo seine Brille.

Die Schlacht beginnt!  Beide schenlen sich nichts. Sie prügeln sich mit Stühlen, Tischen und sonstigen Gegenständen durch die Halle. Ein Hammer-Eröffnungsmatch!  Ricardo greift ein. Big Show feuert Ric gegen die Zuschauerabsperrung. Doch das Gleiche geschieht auch mit Show. Del Rio bearbeitet Show mit einem Stuhl, legt einen Arm auf die Ringtreppe und schlägt mit dem Stuhl auf den Arm von Show gefolgt von einem Feuerlöscher. Im Ring setzt Del Rio den Cross Armbreaker an. Zeitgleich verklebt Ricardo die Füße von Show an das Ringseil. Show konnte sich nicht mehr befreien und der Ref. Scott Armstrong zählt bis 10 durch.

 

Winner: Alberto Del Rio

 

Backstage interviewt Matt Striker Dolph Ziggler, AJ und Big E Langston. Ziggler hat sich für den Rumble die Nummer 1 ausgesucht. Ziggler möchte einen Rumble-Rekord aufstellen (den Rumble gewinnen), seinen Koffer einlösen, beide Titel halten und dann zu einem Titel vereinigen.

 

Weiter geht es mit dem Match

 

WWE Tag Team Championship

 

Team Hell No (c) vs. Rhodes Scholars

 

Surfboard von Bryan an Rhodes. Wechsel mit Kane. Es geht richtig zur Sache.

Cover von Sandow an Kane. 1-2-KO.  Chokeslam von Kana an Sandow. No Lock von Bryan an Sandow. Sandow gibt auf.

 

Winner: Team Hell No

 

 

Backstage treffen Kane und Bryan auf Vickie, die ihnen ihre Eintrittsnummer für den Rumble übergibt.  Daniel möchte gerne die Nummer von Kane sehen doch Kane zeigt sie ihm nicht. Bryan ist daraufhin sauer auf Kane.

 

Es werden Videos vom Royal Rumble Fanfest gezeigt.

 

Es folgt Match Nr. 3

 

30-Man Royal Rumble Match

 

 John Cena vs. Randy Orton vs. Sheamus vs. Dolph Ziggler vs. Heath Slater vs. Drew McIntyre vs. Jinder Mahal vs. Antonio Cesaro vs. Wade Barrett vs. The Miz vs. Ryback vs. Daniel Bryan vs. Kane vs. Titus O’Neil vs. Darren Young vs. The Great Khali vs. Kofi Kingston vs. Bo Dallas (NXT Gewinner) vs. Chris Jericho vs. Santino Marella vs. Goldust vs. Tensai vs. Brodus Clay vs. Rey Mysterio vs. Godfather vs. Zack Ryder vs. Sin Cara vs. ??? vs. ??? vs. ???

 

Die Teilnehmer nach Reihenfolge:

 

Dolph Ziggler (OUT)

Chris Jericho (OUT)

Cody Rhodes (OUT)

Kofi Kingston (OUT)

Santino Marella (OUT)

Drew McIntyre (OUT)

Titus O´Neal (OUT)

Goldust (OUT)

David Otunga (OUT)

Heath Slater (OUT)

Sheamus (OUT)

Tensai (OUT)

Brodus Clay (OUT)

Rey Mysterio (OUT)

Darren Young (OUT)

Bo Dallas (OUT)

Godfather (OUT)

Wade Barrett (OUT)

John Cena

Damian Sandow (OUT)

Daniel Bryan (OUT)

Antonio Cesaro (OUT)

The Great Khali (OUT)

Kane (OUT)

Zack Ryder (OUT)

Randy Orton (OUT)

Jinder Mahal (OUT)

  • The Miz (OUT)
  • Sin Cara (OUT)
  • Ryback (OUT)

 

WINNER: JOHN CENA

 

 

The Rock wird backstage interviewt:

 

FINALLY THE ROCK HAS COME BACK TO PHOENIX!!!!!!!

 

Nach einem langen Rumble Match geht´s weiter mit dem letzten Match.

 

WWE Championship (Sollte “The Shield” eingreifen, wird CM Punk der Titel aberkannt)

 

CM Punk (c) vs. The Rock (Titelwechsel)

 

Dieses Match wird der Hammer! Die Hauerei geht los! Beide schenken sich nichts. Rocky muß ziemlich viel einstecken. Paul Heyman greift ein paar mal in das Match ein, um ein DQ raus zu holen. Doch der Ref lässt das Match laufen. Topi von Punk an Rocky. WOW – Der hat gesessen! Rocky sieht etwas fertig aus. Doch jetzt legt auch Rocky richtig los. Er bearbeitet Punk und es gibt das Cover bis 1 als Warnung an Punk. GTS von Punk aber der geht nicht durch. Anaconda Vice an Rocky. Doch er kommt raus. Sharpshooter an Punk. Muß er abklopfen? Punk rettet sich ins Seil. Rock Buttom auf den Hallenboden. AUA! Rock befördert Punk zum Cover in den Ring. 1-2-Kickout. Clothesline und Spinebuster von Rocky. Der Rock Buttom soll kommen doch das Lich geht aus und Rocky wird zusammengeschlagen. Als das Licht wieder angeht, liegt Rocky draußen. Punk bringt ihn zurück in den Ring und zeigt das Cover bis drei.

 

Winner CM Punk

 

Vince kommt in die Halle und möchte Punk den Gürtel abnehmen.  Doch Rocky möchte einen Neustart. Vince erlaubt das und es geht weiter. Doch Punk will das Match mit nem Cover beenden. 1-2-Kickout. Es soll der GTS folgen. Der geht aber nicht durch. Es folgt der Peoples Elbow und das Cover von The Rock. 1-2-3!!!!

 

WINNER UND NEUER WWE CHAMPION: THE ROCK

 

 

Mit einem feierdem The Rock geht der diesjährige Rumble off Air

 

Bei der Wrestlemania sehen wir also:

 

TWICE IN A LIFETIME!  CENA vs. ROCK (TEIL 2)

 

 

 

 

 

 

Euer Hoppe02