[Summerslam 2016]

 

Zurück zur Auswahl

 

WWE Summerslam 2016

Live aus dem Barclays Center, Brooklyn/New York

v. 21.08.2016 (23 Uhr Kickoff – 01 Uhr PPV)

 

 

Kickoff Show

  Die Kickoff Show startet mit dem Roundtable von Renee Young, Booker T, Lita und Jerry Lawler

Wir starten mit dem ersten Kickoff-Show Match

12-Man Tag Team Kickoff-Show Match


American Alpha: Jason Jordan & Chad Gable, The Hype Bros: Mojo Rawley & Zack Ryder & The Usos: Jimmy & Jey Uso

vs.

Breezango: Tyler Breeze & Fandango, The Ascension: Konnor & Viktor & The Vaudevillains: Aiden English & Simon Gotch

Ein richtig geiles Kickoff-Show Eröffnungsmatch!!!

Sieger: Team American Alpha

Wir kommen zum

Kickoff-Show Tag Team Match
Sami Zayn & Neville
vs. The Dudley Boyz: Bubba Ray Dudley & D-Von Dudley

Sieger in diesem Match: Sami Zayn & Neville

 

Das letzte Kickoff-Show Match steht an

Best of 7 Series Match #1

Cesaro vs. Sheamus

Sieger in diesem Match: Sheamus

 

Der Summerslam startet wie immer mit einem geilen Pyro.

Und es geht auch gleich los mit dem

Tag Team Match

Big Cass & Enzo Amore vs. Chris Jericho & Kevin Owens

Ein richtig geiles Eröffnungsmatch sehen wir hier. Was für ein Hühne, dieser Colin Cassidy! Und ich finde, der Bart muß wieder ab bei Y2J! Frogsplah von Owens an Amore. Cover 1-2-Kickout. „Let´s go, Enzo!“ - Chants kommen aus dem Publikum. Codebreaker von Jericho an Enzo Amore. Cover 1-2-3

Sieger: Chris Jericho & Kevin Owens

 

Wir kommen zu den Ladies

WWE Womens Championship

Sasha Banks (c) vs. Charlotte (Titelwechsel)

Richtig schönes Frauen-Wrestling von beiden. Sasha Banks ist bei einem Move von Charlotte vom oberen Ringseil in der Ringecke richtig fiese auf Nacken und Schulter aufgekommen, kann aber weiter wrestlen. Crossface von The Bo$$ an Charlotte. Doch Charlotte kommt raus. Ein zweiter Crossface folgt, doch Charlotte kontert und kann das Cover bis 3 zeigen.

Siegerin und neue Womens Championesse: Charlotte

 

Wir kommen zur

WWE Intercontinental Championship

The Miz (c) vs. Apollo Crews

Sieger und weiterhin WWE Intercontinental Champion: The Miz

Richtig tolles Wrestling von Apollo Crews!

 

Es folgt das

Singles Match

John Cena vs. AJ Styles

Ein wahnsinns Match von beiden Kontrahenten! Es folgen einige Styles Clash´s und AA´s samt Cover. Doch jedes Mal kann sich befreit werden. Beide Gegner sind schon völlig angeschlagen. WOW!!!

Nach dem Styles Clash und einem Sprung vom Seil kann AJ Styles das Match klarmachen.

Sieger in diesem Match: AJ Styles

 

John Stewart (Moderator der amerikanischen Daily Show) kommt in den Ring und vertritt den verletzten Big E von The New Day.

WWE Tag Team Championship

The New Day (c) vs. The Club (Via DQ)

Steward greift in der Mitte des Matches ein und wird von Gallows und Anderson bearbeitet, worauf BIG E (wieder fit) den Ring bettritt und The New Day sich durch das Eingreifen von Big E zwar disqualifiziert haben, den Gürtel aber behalten

Sieger via DQ: The Club - Weiterhin WWE Tag Team Champions: The New Day

 

Es geht weiter mit der

WWE World Championship

Dean Ambrose (c) vs. Dolph Ziggler

Dean Ambrose kann nach diesem hervorragendem Match seinen Titel verteidigen

Sieger und weiterhin WWE World Champion: Dean Ambrose

 

Ladies Teil 2

Six-Woman 3-on-2 Handicap? Tag Team Match
Becky Lynch, Naomi & Carmella vs.
Natalya & Alexa Bliss &
Nikki Bella

Nikki Bella ist also der Partner von Nattie und Alexa Bliss.

Beide Teams geben alles. Es ist immer wieder schön, den Frauem-Wrestling zuzusehen!

Das Match können Natalya, Alexa Bliss & Nikki Bella für sich entscheiden.

 

Das nächste Match ist die

WWE Universal Championship

Finn Bálor vs. Seth Rollins

Der Deamon-King betritt den Ring – Ein wahnsinns Auftritt! Rollins zeigt sich allerdings nicht sehr beeindruckt von diesem Entrance.

Dieses hervorragende Match kann Finn Bálor für sich entscheiden und wird somit der erste Universal Champion.

 

Das vorletzte Match

WWE United States Championship

Rusev (c) vs. Roman Reigns

Noch bevor die Musik von Reigns beendet ist und der Ringgong ertönt, schlägt Rusev auf Roman ein und bearbeitet ihn außerhalb des Ringes. Anscheinend wurde Rusev von Reigns so bearbeitet, das das Match abgebrochen werden muss. Reigns hatte kurz die Halle verlassen, kam aber wieder rein und verpasste Rusev einen schönen Spear und verließ die Halle wieder.

 

Viper Ville oder Suplex City

Nun zählt´s!!!

Singles Match

Brock Lesnar vs. Randy Orton

Ob der Ring bei dieses beiden Giganten heil bleibt? Oder greift noch jemand ein? Wir werden es sehen! Beide Kontrahenten bearbeiten sich so sehr, das sich Orton eine Platzwunde zugezogen hat. Lesnar schlägt immer wieder auf Ortons Kopf ein. „Goldberg“-Rufe kommen aus dem WWE Universum. Orton kann nicht weiterkämpfen und der Kampf wird abgebrochen.

Gewinner durch TKO: Brock Lesnar

Lesnar schlägt auch nach dem Match auf Orton ein. Smackdown! Comissioner Shane McMahon kommt in die Halle und prompt bekommt er einen F5. Lesnar verlässt siegessicher und mit einem Lächeln im Gesicht die Halle. So endet auch der diesjährige Summerslam.