[Summerslam 2017]

 

Zurück zur Auswahl

 

WWE Summerslam

Live aus dem Barclays Center in Brooklyn, NY

 

Live am 20.08.2017

 

 

Kickoff Show

 

Der Roundtable startet mit Renee Young, Jerry Lawler, Lita und David Otunga

 

 

Wir starten die Kickoff Show mit dem

 

Six Man Tag Team Match

Jason Jordan & The Hardy Boyz vs. The Miz & The Miztourage

 

Weiter geht´s mit dem

 

WWE Cruiserweight Championship
Akira Tozawa (c) vs. Neville (Titelwechsel)

 

 

Und bei diesem Match haben sich beide Teams wirklich nichts geschenkt. Super Leistung beider Teams!

 

SmackDown Tag Team Championship
The New Day (c) vs. The Usos
(Titelwechsel)
 

Shawn Michsels kommt in die Halle und das WWE Universum flippt aus.

 

Main Show

 

Das erste Match ist das

 

Singles Match

John Cena vs. Baron Corbin

 

Beide zeigen kräftemäßig ein gutes Match . Es soll der 5 Knuckle Shuffle kommen doch Corbin kontert.

 

 

 

Auf geht´s zum

 

SmackDown Womens Championship
Naomi (c) vs. Natalya (Titelwechsel)

 

Ein hammer Match von beiden. Aber Nattie konnte dieses Match durch ihren Sharpshooter für sich entscheiden.

 

Der Haifisch-Käfig senkt sich und wir kommen zum

 

Singles Match
Enzo Amore wird in einem Shark Cage über den Ring gesperrt
Big Show vs.
Big Cass
 

Nun stehen die beiden BIG´s im Ring und schon geht es los. Enzo grooved im Käfig rum. Hier prallen Kräfte aufeinander. Cass bearbeitet Shows rechte Hand, welche er sich verletzt hat. Show setzt den Chokeslam mit der linken Hand an. Doch Cass kann sich daraus befreien. Enzo versucht sich aus dem Käfig zu befreien, zieht sich aus und reibt sich mit Öl ein und er kommt tatsächlich raus. ;-)

Bis Cass zeigt seinen Big Boot an Show gefolgt vom Cover 1-2-Kickout. Es folgt ein 2. Big Boot und ein Elbow. Cover 1-2-3

 

Sieger: Big Cass

 

 

 

Wir kommen zum

 

Singles Match
Randy Orton
vs. Rusev
 

Kaum ist Randy im Ring, schlägt Rusev brutal auf ihn ein. Ist Randy durch diese Schläge noch in der Lage das Match zu starten. Ja! Randy veräppelt Rusev RKO und Cover gegen Rusev.

 

 

Nun heißt es: LADIES ACTION!

 

Raw Womens Championship
Alexa Bliss (c) vs. Sasha Banks (Titelwechsel)

 

WOW! Was für ein Match! Beide zeigen ihr ganzes Können. Und beide kennen keine Aufgabe. Bank Statement von Sasha Banks an Alexa Bliss. Doch Bliss kommt raus. Es folgt ein weiterer Bank Statement, bei dem Alexa Bliss aufgeben muss.

 

Siegerin und neue Championesse: Sasha Banks

 

Wir kommen zum

 

Singles Match
Finn Bálor
vs. Bray Wyatt

 

Was kann Bray Wyatt unternehmen, um den “Dämon” Finn Bálor zu besiegen? Wyatt hat es wirklich nicht einfach, denn auch sein Gegner zeigt sein ganzes Können. Was für ein geiles Match!

 

Finn Bálor kann dieses hervorragende Match für sich entscheiden.

 

 

Es folgt das

 

Raw Tag Team Championship
Cesaro & Sheamus (c) vs.
Dean Ambrose & Seth Rollins (Titelwechsel)

 

Hier geht die Action richtig ab! Beide Teams schlagen regelrecht auf sich ein. Wer kann sich in diesem Match durchsetzen? Ambrose war einige Minuten nach einem Dropkick ausgeknockt. Double Topi von Rollins und Dean Ambrose. Ein Wahnsinn, welche Kräfte beide Teams hier aufbringen! Es folgen einige Covers von beiden Teams aber Cesaro kann seinen Swing an dem Lunatic Frindge ansetzen. Cesaro geht mit DA in den Sharshooter und den Crossface. Er will, das Dean Ambrose abklopft, doch der gibt nicht auf. Dirty Deeds von Dean Ambrose an Sheamus, Cover 1-2-3.

 

Es steht an das

 

WWE United States Championship
Special Guest Referee: Shane McMahon
AJ Styles (c) vs. Kevin Owens
 

Was für ein Fight! Shane McMahon greift in diesem Match als Referee sehr gut durch. Cannonball von Owens an Styles. Doch „The Phenomenal“ kämpft sich zurück ins Match. Shane McMahon muss auch einige Attacken von beiden Kontrahenten einstecken. Styles Clash an Owens, Cover 1-2-Kickout. Phenomenal Forearm und der Styles Clash an Owens gefolgt vom Cover bis drei bringt AJ Styles die Titelverteidigung.

 

Das vorletzte Match steht an

 

WWE Championship
Jinder Mahal (c)
vs. Shinsuke Nakamura

 

Kraft gegen Technik! Wer hat den Vorteil? Die Singh Brüder haben natürlich die Möglichkeit einzugreifen. Triangle Chokehole von Nakamura an Mahal. Wahnsinn was dieser Japaner für Techniken draufhat! Die Singh Brüder greifen ein. Jinder Mahal kann seinen Titel durch diesen Eingriff verteidigen.

 

 

Auf geht´s zum Main Event

 

WWE Universal Championship - Fatal 4 Way Match

(Wenn Lesnar verliert, verlassen er und Heyman die WWE)
Brock Lesnar (c) vs. Roman Reigns vs. Samoa Joe vs. Braun Strowman
 

Die 4 Giganten betreten den Ring! Und schon kommt der erste German Suplex von Lesnar. Nr. 2 an Reigns Nr 3 an Samoa Joe. Kriegt Strowman die 4 ab? Nein! Doch beide stehen sich im Ring gegenüber. Clothesline von Strowman an Lesnar. BAAAANG! Hier geht es aber so wirklich hammermäßig ab. Das spanische Pult wird abgeräumt. Und Lesnar darf den Running Powerslam durch das Pult von Strowman einstecken. BANG! Das amerikanische Pult geht BANG kaputt! Strowman vs. Lesnar. Nun ist das deutsche Pult dran. Das wird einfach auf Lesnar raufgehauen. Lesnar ist völlig platt. THIS IS AWESOME!!! Lesnar wird auf der Krankentrage abtransportiert. Nach einigen Minuten kommt Lesnar zurück und speart Strowman. Es folgen German Suplex´s an Reigns und Samoa Joe.

 

Lesnar kann sich aber gegen Reigns durchsetzen und seinen Gürtel verteidigen.

 

Mit einem auf dem Boden liegendem, fertigen Brock Lesnar geht der diesjährige Summerslam off air.