[Tables, Ladders, Chairs 2016]

 

Zurück zur Auswahl

 

In der Nacht vom 04. auf den 05.12.2016 startet der nächste Smackdown Live Pay Per View

Tables, Ladders, Chairs 2016

Live aus dem American Airlines Center in Dallas, Texas
 

Die Kickoff Show startet mit dem Roundtable: Renee Young, Booker T, Daniel Bryan und ESPN Moderator Peter Rosenberg

In der Social Media Lounge begrüßt Tom Philips heute Alexa Bliss

 

Wir starten mit einem

10 Man Tag Team Match (Kickoff Show)

American Alpha, The Hype Bros & Apollo Crews

vs.

The Vaudevillains, The Ascencion & Curt Hawkins

Ein richtig gutes Eröffnungsmatch, welches American Alpha, The Hype Bros und Apollo Crews für sich entscheiden können.

 

Es geht weiter mit dem offiziellen Pay Per View und wir starten mit dem

 

WWE SmackDown Tag Team Championship Match
Heath Slater & Rhyno (c) vs. The Wyatt Family (Bray Wyatt & Randy Orton) (Titelwechsel)

Eine sehr dominierende Wyatt Family hat in diesem Match Heath Slater und Rhyno regelrecht plattgemacht und kann sich somit die Tag Team Gürtel von Smackdown Live holen.

 

Schon geht es weiter mit dem

No Disqualification Match
Carmella vs.
Nikki Bella

Vom Spear von Nikki über den Headscissor von Carmella. Alles sehen wir in diesem Match. Carmella bring einen Kendo Stick an Nikki Bella zum Einsatz. Nikki versucht sich aber von den Schlägen von Carmella zu befreien. Nun setzt Nikki Bella einen Feuerlöscher gegen Carmella ein und zeigt danach ihre erfolgreiche Rack Attack. Das Cover geht bis 3. 

 

Es steht an das

WWE Intercontinental Championship - Ladder Match
The Miz (c) vs. Dolph Ziggler

 Wer kann den Gürtel vom Haken nehmen und das Match für sich entscheiden. In diesem Final Chapter werden wir es sehen. Kein Pinfall, kein Auszählen und kein Aufgabegriff führen zum Sieg. Sondern nur das Abhängen des Gürtels vom Haken. Und es stehen dafür jede Menge Leitern zur Verfügung, welche von beiden Kontrahenten auch eingesetzt werden können. WOW! Ein wahnsinns Match!

Dieses Finalmatch kann The Miz für sich entscheiden und bleibt somit IC Champion.

 

Wir kommen zum

 

Chairs Match
Baron Corbin vs. Kalisto

 

Dieses hammergeile Match kann Baron Corbin für sich entscheiden. Sorry Leute! Ich kam eben nicht vom Bildschirm weg. Was für ein geiles Lucha Libre Wrestling vom verrückten Kalisto! Das müsst ihr Euch selber ansehen. Hammer

 

Nun folgt das

WWE SmackDown Women's Championship Tables Match
Becky Lynch (c) vs. Alexa Bliss (Titelwechsel)

Mal sehen, wer hier wen durch den Tisch feuert und siegt. Becky Lynch holt sich einen Tisch und stellt ihn außerhalb des Ringes auf. Kaum ist ein zweiter Tisch dann im Ring, geht es auch wieder mächtig zur Sache. Noch ist nicht klar, wer hier die Oberhand hat. Beide schenken sich wirklich garnichts.

Alexa Bliss kann Becky Lynch durch den Tisch außerhalb des Ringes durchfeuern und somit neue Smackdown Live Womens Championesse werden.

 

Das letzte Match steht an – Und ich glaube es wird BRUTAL!

WWE World Championship - Tables, Ladders & Chairs Match
AJ Styles (c)
vs. Dean Ambrose

Auch in diesem Match wird sich nichts geschenkt. Und auch dieses Match ist wirklich sehenswert, was die „Holy Shit“ und „This is awesome“ Chants der Zuschauer auch bestätigen. Beide Gegner bearbeiten sich ohne Gnade (wörtlich gemeint). Aber wer auch hier den Gürtel abhängen kann, ist momentan noch nicht zu sagen. Ambrose bearbeitet Styles außerhalb des Ringes bei den Komentatorenpulten und räumt diese erstmal alle ab. Dann legt er Styles auf das Pult der Amerikaner und stellt eine Leiter auf das Pult von Holger Böschen und Manu Thiele. Jetzt steigt er auf die Leiter und zeigt eine wahnsinns Clothesline von da oben auf AJ Styles. Aaaaaaalter! Hammer! Doch Styles kommt wieder zu Sinnen. Im Ring nimmt Ambrose Styles aber hoch und dreht ihn in der Luft an die dort stehende Leiter. WTF!!!! Was geht hier ab? Die Hose von Styles hat es auch nicht überlebt und ist an unangemessener Stelle gerissen (Er trägt wirklich nix darunter ;-) ) James Elsworth kommt in die Halle und wird von Styles mal kurz bearbeitet. Doch Ambrose geht dazwischen. Jetzt wo Styles KO ist, rennt The Lunatic Frindge in den Ring zur Leiter und steigt rauf. Doch auch Styles hat das gleiche vor. Ambrose kann Styles runterhauen. Doch Elsworth mach mal wieder alles zunichte und stürzt die Leiter samt Ambrose um. Nun kann AJ Styles den Gürtel abhängen. James Elsworth hat sich gegen Dean Ambrose gestellt. Nur warum?

 

Mit einem auf der Leiter feierndem AJ Styles geht ein wirklich sehenswerter TLC Pay Per View „Off Air“